Loading... Loading...

MEWA

Was bei Berufsbekleidung immer zählt: Style und Funktion.

Was jetzt zählt: Zertifizierte Hygiene.

Das ist einer von mehreren schlagkräftigen und eindringlichen Claims mit dem die MEWA Textilsharing Kampagne in diesem Jahr startete. MEWA hat es geschafft, die Botschaften für unterschiedliche Zielgruppen wie Handwerk, Industrie, Gastronomie und Gesundheit auf den Punkt zu bringen. Die Herausforderung, diese Botschaften an die relevanten Personen zu kommunizieren konnte durch einen vielseitigen crossmedialen Media-Mix gelöst werden. Die Sharing-Kampagne erreicht über 490 Mio. Zielgruppenkontakte mit einem Mix aus Funk, Webradio, Addressable TV, Online, Print und Sponsoring Maßnahmen. Die Maßnahmen zielen darauf ab, Berufszielgruppen in ihrem privaten Umfeld abzuholen. Mittels sinnvollen Targetings in der Addressable TV-Kampagne ist es gelungen, sehr heterogene Zielgruppen zu identifizieren und mit passenden Botschaften anzusprechen. Alle Online Maßnahmen finden ausschließlich in qualitativ hochwertigen Umfeldern statt, um einen hohen Kampagnenstandard zu gewährleisten. Auch in Print zählt neben Reichweite der Medien vor allem Qualität und Umfeld. Besonders hervorzuheben sind native Podcast-Integrationen und speziell erstellte Brand Stories mit ausgewählten Medienpartnern. Ein Highlight der Kampagne war das Sponsoring des Fußballturniers Supercup mit einer sehr aufmerksamkeitsstarken und nachhaltig wirksamen Sichtbarkeit in TV, Print und digitalen Medien.